Das Beratungs- und Behandlungszentrum (BBS) stellt sich vor

Wann

Di, 16. Nov    
12:00 - 13:00

Buchungen

Veranstaltungstyp

Das Beratungs- und Behandlungszentrum (BBS) stellt sich vor

Infoveranstaltung (Zoom)

Das Beratungs- und Behandlungszentrum, kurz das BBS, befindet sich in der Büchsenstraße 34/36 im Zentrum von Stuttgart. Zielgruppen des BBS sind hauptsächlich Personen, die riskant konsumieren, die gefährdet sind, eine Sucht entwickeln zu können und bereits abhängige Menschen sowie deren Angehörige. Wie der Name BBS bereits verrät, liegen Schwerpunkte auf der Beratung und Behandlung. Beraten werden Personen zu den Themen der Alkohol-, Medikamenten-, Tabak-, Glücksspiel-, Internet-, Computerspiel-, Medien- und Mehrfachabhängigkeit. Darüber hinaus bieten wir auch eine Beratung bei substanzbedingtem Führerscheinentzug an.

Nach der Beratung zu den oben aufgeführten Themen, kommt die Behandlung. Eine Behandlung findet in regelmäßigen Terminen im Haus statt. Besteht ein anderer Bedarf, wird dieser in Absprache mit den Klient*innen erhoben und wir übernehmen die Vermittlung in ein entsprechendes Hilfeangebot, wie beispielsweise in eine stationäre Rehabilitationseinrichtung. Auch die Begleitung chronisch suchtkranker Menschen übernimmt das BBS. Dieses Angebot zeichnet sich dadurch aus, dass sie in den allermeisten Fällen vor Ort durchgeführt wird, d. h. bei der betroffenen Person im Individualwohnraum.

Nachdem eine Behandlung abgeschlossen wurde, kann die Nachsorge beginnen. Auch im Bereich der Nachsorge ist das BBS tätig und bietet Klient*innen die Möglichkeit der ambulanten Nachsorge und es betreut sogar eine eigene Nachsorge-Wohngemeinschaft.

Die Prävention stellt ebenfalls ein großes Aufgabengebiet des Beratungs- und Behandlungszentrums dar. Wir bieten beispielsweise Präventionsveranstaltung für Führungskräfte und Multiplikatoren an. Wir bieten Veranstaltungen aus den Bereichen der bereits vorbenannten legalen Drogen an, aber auch zu Medien- und Internetsucht, der Glücksspielsucht usw. Darüber hinaus bieten wir auch Angebote zur Tabakentwöhnung und zur Ohrakupunktur an.

Referentin
Patrizia La Terra, Berufspädagogin

Weitere Infos
unter www.eva-stuttgart.de

Logo eva

Diese Veranstaltung durfte leider nicht mitgeschnitten werden.

Patrizia La Terra, Bild: phamousphotography.de

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.